Trauercafé

Wir begrüßen Sie gern immer freitags bis sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr als unsere Gäste.
Sie finden uns am Westtor des Südfriedhofes (Eingang: Am Friedhofsweg 2).

Trauercafé – „ein besonderer Ort der Einkehr“ auf dem Südfriedhof Leipzig

So jedenfalls wurde diese Einrichtung zu ihrer Eröffnung am Ende des Jahres 2014 von dem Journalisten Filip Lachmann in seinem Artikel in der LVZ beschrieben.
Und genau das hatte die Paul-Benndorf-Gesellschaft zu Leipzig e.V. im Sinn, als sie beschloss, in dem ehemaligen Pförtnergebäude am Westtor einen Ort der Begegnung zu schaffen. Als ein Verein, der sich hauptsächlich der Sepulkralkultur widmet und mit seinen Mitgliedern die ehrenamtliche Pflege der kulturhistorisch wertvollen Grabmale auf dem Südfriedhof begleitet und ausführt, war es wichtig, auch an die Menschen zu denken, die vor den Gräbern stehen, an die Familienmitglieder oder Freunde zu denken, welche einen geliebten Menschen verloren haben, ihn an diesem Ort betrauern. Die Trauernden möchten sich in der Ruhe des Parkfriedhofes besinnen und erinnern. Ein geschützter Raum, wie das kleine Café auf ihrem Heimweg, bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auszuruhen und bei einer Tasse Kaffee, einem Stück hausgebackenem Kuchen neue Kraft zu schöpfen. Sollten Sie Bedarf an einem Gespräch mit Gleichgesinnten oder dem verständnisvollen Personal haben, ist dies jederzeit möglich.

Ein Gesprächsnachmittag mit der Trauerbegleiterin Ursula Weißig findet jeden ersten Mittwoch des Monats ab 15.00 Uhr statt. Telefonisch kann man auch einen anderen Zeitpunkt vereinbaren, Tel. Nr. 034293/33380.

Einmal im Quartal wird von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen ein kleines Programm organisiert oder selbst gestaltet. Dazu gibt es dann jeweils schriftliche Ankündigungen im Café und ein Aushang im Fenster für diejenigen, die sich nicht auf der Webseite des Vereins informieren können.

Für Familien, welche nach der Trauerfeier ungestört zusammen sein möchten, bietet der Raum mit maximal 14 Plätzen und kleiner gastronomischer Betreuung einen idealen Platz, um den oft schwersten Tag im Leben gemeinsam und harmonisch ausklingen zu lassen.
Dieses Angebot wurde in den vergangenen Jahren schon oft dankbar angenommen.

Kommen Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf dem Südfriedhof im Trauercafé einfach vorbei.

geschrieben: Ursula Weißig