Veranstaltungen 2017

Folgende diesjährige Veranstaltungen unserer Gesellschaft sind bisher für unsere Mitglieder inhaltlich sorgfältig geplant und terminlich verbindlich abgesichert. Weitere Veranstaltungstermine werden demnächst hier eingestellt. Freunde der Gesellschaft sind zu den Veranstaltungen immer herzlich willkommen.

Sonnabend, den 14. Januar 2017 um 17 Uhr
Brauhaus „Kaiser Napoleon“
Traditionelles Neujahrstreffen der Mitglieder und Freunde der Gesellschaft

Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 16 Uhr
Führung durch das ehemalige Reichsgericht (Bundesverwaltungsgericht)

Mittwoch, den 08. März 2017 um 16 Uhr
Führung durch die historische Universitätsbibliothek in der Beethovenstraße

Sonnabend, den 18. März 2017 um 10 Uhr
Hauptkapelle Südfriedhof
Generalversammlung der Gesellschaft im Jahre 2017 mit der satzungsgemäßen Neuwahl des Vorstandes

Mittwoch, den 12. April 2017 um 16 Uhr
Führung durch die Neue Peterskirche am Schletterplatz samt Turmbesteigung

Sonntag, den 14. Mai 2017 um 7.30 Uhr
Frühjahrsexkursion zum Südwestfriedhof Stahnsdorf mit Führung durch Friedhofsleiter Olaf Ihlefeldt und anschließendem Konzert in der berühmten Stabkapelle des Friedhofes

Dienstag, den 25. Juli 2017 um 10.30 Uhr
Treffpunkt 10.20 Uhr Südfriedhof Osttor.
Exkursion zur Wilhelm-Ostwald-Gedenkstätte nach Großbothen einschließlich einer Führung durch das Museum sowie durch die ausgedehnte Parkanlage mit der Grabstätte des Nobelpreisträgers inmitten des Steinbruchs.
Anschließend fahren wir zum gemeinsamen Mittagessen zum vielgerühmten Gasthof nach Kleinbothen. Rückfahrt gegen 15.30 Uhr.

Mittwoch, den 09. August 2017 um 16 Uhr
Treffpunkt Straßenbahnhof Angerbrücke / Luppestraße 1
Führung zur Kulturgeschichte und zum denrologischen Bestand des Leipziger Palmengartens, der im Jahre 1899 eingeweihten und ehemals „vornehmsten Erholungsstätte Leipzigs“. Als ausgewiesener Experte der Leipziger Parkanlagen wird uns Hein-Jürgen Scherschak, der uns bereits vor zwei Jahren durch den Johannapark geführt hatte, diese Kulturoase vorstellen.

Donnerstag, den 17. August 2017 um 15 Uhr
Atelierbesuch bei der akademischen Bildhauerin Gabriele Messerschmidt in der Hans-Driesch-Straße 2 (Mädler-Villa) in Leutzsch.
Die bedeutende Künstlerin führt durch ihr Atelier und gibt Einblick in ihr jahrzehntelanges Werkschaffen.

Sonnabend, den 09. September 2017 um 08.30 Uhr   
Treffpunkt vor dem Westportal der Thomaskirche / Mendelssohn-Denkmal
Herbstexkursion mit dem Bus nach Dresden zum Johannisfriedhof und Urnenhain in Tolkewitz.
Um 10 Uhr Beginn der Führung zur Bau – und Kunstgeschichte dieser beiden hochbedeutenden Dresdener Begräbnisplätze durch den Dresdner Experten Christian Mögl.
Mittagstisch in einer Pillnitzer Gastwirtschaft an der Elbe. Nachmittags Besuch der Innenstadt.
Rückfahrt gegen 17.30 Uhr.

Freitag, den 27. Oktober 2017 um 16 Uhr
Museum für Geschichte der Stadt Leipzig – Festsaal im Alten Rathaus
Einführungsvortrag des Direktors Dr. Volker Rodekamp zur tausendjährigen Geschichte der Stadt Leipzig im Zusammenhang mit der sächsischen Landesgeschichte.
Die Veranstaltung gilt als Vorbereitung einer Führung durch die Ausstellungsräume des Museums im Monat November 2017.

Mittwoch, den 29. November 2017 um 16 Uhr
Museum für Geschichte der Stadt Leipzig im Alten Rathaus
Führung des Direktors Dr. Volker Rodekamp durch die Ausstellungsräume rund um den historischen Festsaal und die Ratsstube, in der weit über tausend bedeutende Sachzeugnisse aus allen Epochen der Leipziger Stadtgeschichte präsentiert werden.

Arbeitseinsätze auf dem Südfriedhof im Jahre 2017

Der Treffpunkt ist immer an der Geschäftsstelle der Paul-Benndorf-Gesellschaft am Haupteingang des Südfriedhofes an der Prager Straße (No.212 b)

Dienstag, den 11. April 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 09. Mai 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 13. Juni 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 11. Juli 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 08. August 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 12. September 2017 um 10 Uhr

Dienstag, den 10. Oktober 2017  um 10 Uhr